Herzlich willkommen...

... auf den Webseiten der Grundschule "Ferdinand von Schill"

Schule Schule

+++ Testpflicht +++ Maskenpflicht ab 11.10.21 +++

 

Aktuelles

Nach der aktuellen Schul-Corona-Verordnung besteht für die ersten 14 Tage nach den Herbstferien, unabhängig von der risikogewichteten Einstufung des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGuS), die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.
Diese Maßnahme dient, wie bereits nach den Sommerferien, ausdrücklich dem gegenseitigen Schutz nach Wiederaufnahme des Unterrichts.
Wie es schon nach den vorangegangenen Ferien üblich war, ist die unterschriebene Erklärung über das Reiseverhalten vorzulegen.
Weiterhin besteht Testpflicht. Die Bestätigung eines negativen Testergebnisses ist verpflichtend.

Erklärung über das Reiseverhalten

Testpflicht

"Gemäß § 28b Absatz 3 Satz 1 Infektionsschutzgesetz ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nur zulässig für Schülerinnen und Schüler
sowie für Lehrkräfte, die zweimal in der Woche mittels eines anerkannten Tests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 getestet werden."

Vor Unterrichtsbeginn muss daher wöchentlich montags und donnerstags ein Selbsttest durchgeführt werden, d. h. ein aktuelles negatives Testergebnis vorliegen.
Dazu werden den Schülerinnen und Schülern rechtzeitig ein Testkit und eine Selbsterklärung ausgehändigt.

Selbsterklärung

weitere Hinweise des Bildungsministeriums

19.10.2021
Vom 01. bis 30.11.2021 können alle Schüler*innen, die aufgrund der Unterschreitung der Mindestentfernung gemäß § 4 der Schülerbeförderungssatzung des Landkreises Vorpommern- Rügen bisher keine Sammelzeitkarte („Busausweis“) haben, kostenfrei das bestehende Fahrplanangebot der VVR nutzen, um von ihrem Wohnort zur Schule und zurück zu gelangen.

zum Download
Schreiben zum Entfall der Mindestentfernung in der Schülerbeförderung
Antrag Aufwandserstattung Sammelzeitkarte Schuljahr 2021/22

12.10.2021
zum Download
Formblatt Selbsterklärung bei Vorliegen von schweren Symptomen entsprechend § 7 Abs. 1 Schul-Corona-Verordnung Stand 07.10.2021
Handlungsempfehlung für Schulen bei Kindern mit Akuter Respiratorischer Symptomatik (ARE)

05.10.2021
Bis voraussichtlich zum 15.10. erfolgt weiterhin Unterricht nach dem Klassenleiterprinzip.
Klassenstufen 1 und 2: täglich 4 Stunden und KTZ, DaZ findet statt
Klassenstufen 3 und 4: täglich 5 Stunden, DaZ findet statt
Hinweis: Interessenangebote (IA) "Kinderküche" und "Programmieren" finden freitags bis zur 6. Stunde statt!

03.09.2021
zum Download
Informationsschreiben zur Neuauflage des außerschulischen Lern- und Förderprogramms

10.06.2021
Aktuelle Formulare zum Download
Selbsterklärung zur diagnostischen Abklärung einer COVID-19-Symptomatik/ Vorlage für die Wiederaufnahme in die Schule

16.11.2020
Bitte beachten Sie:
Eltern haben im Moment nur nach vorheriger Terminvereinbarung Zutritt zum Schulgelände. Das Gebäude darf nicht betreten werden.
Notwendige Arbeitsmaterialien werden, natürlich unter Beachtung der Abstandsregeln, ausschließlich auf dem Hof übergeben.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Copyright © 2012 - Grundschule "Ferdinand von Schill"